Bericht zum Wochenende

Männer setzen Siegesserie fort, Damen müssen sich erstmals geschlagen geben

 

Die Herren bezwingten am Wochenende zu Hause die beiden Mannschaften HIB Volley 6 und UVC Graz 3 mit 3:0 bzw. 3:1. Somit setzen sie ihre Siegesserie fort, bleiben weiterhin ungeschlagen und sind am besten Wege den Sprung in die 2. Landesliga zu schaffen.

Die Damen hingegen mussten gestern im Playoff zur 2. Bundesliga gegen die Roadrunners aus Wien die erste Niederlage einstecken.

 

Mit einem coronabedingt verkleinertem Kader empfingen sie die hoch motivierten Wienerinnen in der Leibnitzer Heimhalle. Der erste Satz bot dem grandiosem Publikum großes Kino, Satz 2 und 3 musste man ganz klar den Gegnern überlassen. Die Chance zum Aufstieg lebt aber noch:

Kommenden Samstag geht es auswärts gegen die Volleys aus St. Pölten!

 

Impressionen vom Spiel der Damen gegen die Roadrunners gibt es Dank Peter Eichstädt, der Spielzüge wie Emotionen eingefangen hat! Ihr findet noch mehr Fotos unter: https://www.facebook.com/media/set?set=a.5354286844595562&type=3