Bad Radkersburg bleibt ungeschlagen!

Herren und Damen gehen ungeschlagen in die Weihnachtspause!

 

Am gestrigen Samstag haben sowohl die Damen als auch die Herren noch ein letztes Mal in diesem Jahr um den Sieg gekämpft.

Die Damen waren auswärts in Frohnleiten zu Gast und konnten von Beginn an ihre Qualitäten zeigen, die auch trotz der Lockdown-Pause nicht verloren gegangen sind. Somit sicherten sie sich weitere 3 Punkte auf dem Meisterschaftskonto.

Die Herren hingegen, die zu Hause UVC Graz 4 und UVC Graz 5 erwarteten, hatten nach der Trainingspause mit einigen Unsicherheiten zu kämpfen. So zeigte man dem grandiosen Publikum stark umkämpfte Punkte, lange Ballwechsel und Sätze die erst bei 32 Punkten endeten. Nichts desto trotz konnten sich die Jungs am Ende des Tages mit 2 Siegen und 6 Punkte belohnen.

 

Beide Mannschaften stehen somit Ende 2021 ungeschlagen an der jeweiligen Tabellenspitze!

 

In diesem Sinne möchten wir uns heute auch bei einem unserer treuen Sponsoren für die großzügige Unterstützung in der diesjährigen Saison bedanken!